Die Gesundheit stärken

Machen Sie zu Hause weiter!

Sie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartner in der Deegenbergklinik sind gerne für Sie da.

>> Ansprechpartner

Während der stationären Rehabilitation in der Deegenbergklinik lernen Sie, welches Übungsprogramm Sie in den nächsten Monaten durchführen sollten, um den erreichten Behandlungserfolg langfristig zu erhalten. Die Sicherung des Behandlungserfolges gelingt insbesondere dann, wenn Sie Ihr Übungsprogramm unter fächärztlicher und – therapeutischer Aufsicht in einem ambulanten Reha-Zentrum oder in den verschiedenen Reha-Sportgruppen fortführen. Dieses ist sowohl mit einer ärztlichen Verordnung oder für einen geringen Betrag auf eigene Kosten möglich.

Ambulante Reha-Zentren mit einer Zulassung der Gesetzlichen Krankenkassen und/oder der Rentenversicherungsträger sind mittlerweile in vielen größeren Orten vorhanden. Die Deegenbergklinik arbeitet mit derartigen Rehabilitatonszentren zusammen. Informieren Sie sich vor Abreise über solche Programme bei uns in der Klinik. Wir helfen Ihnen gerne.

Beispiele solcher Gruppen wären:

uvm.

Sie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartner in der Deegenbergklinik sind gerne für Sie da.

>> Ansprechpartner